Deine Mutter Witze

Beamtenwitze (Seite 1 von 3)

Über Jahre und Generationen hält sich immer noch das Gerücht, dass Beamte faul sind und Ihrer Arbeit nicht oder nur sehr langsam nachkommen.

Ob das stimmt oder nicht, können wir nicht beurteilen. Wer unsere Beamtenwitze erzählt sollte drauf achten, ob nicht doch ein Beamter dabei ist, der vielleicht nicht so drüber lachen kann.

Beamtenwitze

Zwei Beamte unterhalten sich. Sagt der erste: „Guck mal, der Neue ist gerade am Schreibtisch eingeschlafen.“ Darauf der andere: „Der hat sich aber schnell eingearbeitet!“

Wie spielt man Beamten-Mikado? Wer sich zuerst bewegt, hat verloren.

Wie lautet die Hymne der Beamten? „Wake me up before you go go…“

Was tut ein Beamter, der in der Nase bohrt?Er holt das Letzte aus sich heraus.

Warum sind für Beamte Papiertaschentücher verboten? Weil Tempo drauf steht.

Warum haben die Frauen der Beamten gegen eine Arbeitszeitverkürzung protestiert? Weil ihre Männer dann unausgeschlafen nach Hause kommen.

Unterhalten sich zwei Löwen im Zoo: „Man erzählt sich, Du hättest mal einen Ausbruch geschafft?“ „Klar!“ „Und, wie lief es?“ „Zuerst prima, ich habe mich im Rathaus versteckt und jeden Tag heimlich einen Beamten gefressen. Das fiel erst gar nicht auf.“ „Und wieso ist es dann doch aufgefallen?“ „Eines Tages habe ich aus Versehen eine Putzfrau erwischt!“

Unterhalten sich zwei Beamte: „Wie war’s im Urlaub?“ – „Genau wie im Büro. Man sitzt herum, tut nichts und wartet auf das Mittagessen.“

Und dann war da noch der junge Beamtenanwärter, der am Ersten des Monats erstaunt fragte: „Was, Geld bekomme ich auch noch dafür?“

Treffen sich zwei Beamte auf dem Flur. Sagt der eine zum anderen: „Was ist, machen wir jetzt Mittag, oder schlafen wir gleich durch?“

1 2 3

Copyright © 2019 Deine Mutter Witze

Theme by Anders NorenUp ↑