Deine Mutter Witze

Autowitze (Seite 1 von 5)

Autowitze sollen lustig sein? Wir alle lieben doch unsere Autos! Warum sollten wir Witze darüber machen?
Weil Autowitze so vielseitig sind. Die verschiedenen Marken und Vorlieben, Frauen und Männer hinter dem Steuer, Welche Nation welche Fahrweise hat usw. usw.
Wir haben von allen uns die besten Witze rausgesucht und zu einer Sammlung der besten und lustigsten Autowitze zusammengefügt.

Autowitze

„Zwei Blondinen versuchen mit einem Draht ihr Auto zu öffnen, in dem sie versehentlich den Schlüssel stecken gelassen haben.

„“Ich krieg sie nicht auf““, sagt die erste.

Meint die zweite: „“Versuchs noch mal und beeile dich bitte, es fängt gleich an zu regnen und das Verdeck ist noch offen!“““

4 (80%) 2 votes

„Woran erkennt man den Trabbi Sport?
An den Turnschuhen auf der Heckablage.“

Lustig?

„Wie nennt man höfliche Autofahrer?
Geisterfahrer – sie sind immer so entgegenkommend!“

Lustig?

„Wie nennt man einen Spanier ohne Auto?

Carlos!“

Lustig?

„Wie nennt ein A-Klasse-Fahrer sein Auto liebevoll?

Purzel.“

Lustig?

„Was ist die Grundlage für deutsche Autos?

Krupp Stahl.

Was ist die Grundlage für schwedische Autos?

Schweden Stahl.

Was ist die Grundlage für polnische Autos?

Diebstahl.“

5 (100%) 1 vote

„Was ist der Unterschied zwischen einem Trabbi und einem Trabbi Sport?

Die Turnschuhe auf der Ablage.“

5 (100%) 1 vote

„Was ist das wichtigste bei einer Autonummer?

Dass die Sitze sauber bleiben!“

5 (100%) 1 vote

„Was heißt VW Golf?

Völlig wertloser Gegenstand ohne logische Funktion.“

2 (40%) 3 votes

„Was heißt SEAT? Sehen, Einsteigen, Aussteigen, Totlachen.“

3.5 (70%) 2 votes
1 2 3 5

Copyright © 2018 Deine Mutter Witze

Theme by Anders NorenUp ↑