Warum gibt es mehr Frauen als Männer auf der Welt? – Weil es auf der Welt mehr zu putzen gibt als zu trinken.